Ermächtigung durch die Herren der Steine 

Haben Sie schon einmal ein Wollknäuel entwirrt? Ebenso schwierig ist es tiefgehende, in viele Inkarnationen, Ahnenreihen und Menschen-Generationen zurückreichende Themen aufzulösen. Es ist viel Geduld vonnöten, sodass oftmals ein Menschenleben nicht ausreicht. Ein machtvoller Dorje, bewusst eingesetzt, kann Klarheit in diese Prozesse bringen und sie dadurch beschleunigen.

Die Dorjes oder Donnerkeile gelten als Herren der Steine. Durch die spezielle Form, in die sie aus dem rohen Stein gearbeitet wurden, kann sich Bewusstsein zu voller Präsenz entfalten. So gelten die Dorjes auch als Bringer des Wissens.

Wolfgang Alfons Veit wird für dieses Seminar unglaubliche Einzelstücke aus seiner persönlichen Sammlung zur Verfügung stellen.

Aus dem Inhalt:

  • Bedeutung und Hintergrund dieses mächtigen Symbols
  • Die Wirkung von Dorjes aus unterschiedlichen Mineralien 
  • Kontakt mit den verschiedenen Dorjes aufnehmen
  • Den eigenen Dorje finden und begrüßen
  • Meditation auf das Innere eines Dorjes
  • Den Dorje mit der Kraft der Himmelsrichtungen verbinden
  • Wo und wie kann ein Dorje eingesetzt werden
  • Transformationsprozesse durch den Dorje in Gang bringen
  • Durchsagen der Dorje-Herren

Voraussetzungen

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Dieses Seminar ist für alle bestimmt, die in die Tiefe der spirituellen Regionen einzutreten bereit sind. Das Seminar wird begleitet durch Meditationen und viele praktischen Übungen, um die verschiedenen Wirkungen dieses Symbols zu erfahren.

ANMELDUNG UND FRAGEN DAZU?

Kontaktieren sie uns am besten gleich mehr...

 

Wolfgang Alfons Veit mit Dorje


Datum: Termin in Abstimmung

Dauer des Seminars: 2 Tage

Ort: Castrop-Rauxel / Deutschland

Preis: 298 € inklusive Mittagessen, Teepausen, Handbuch und Teilnahmebestätigung

Dozent: Wolfgang Alfons Veit

   

Anmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder hier: Seminar-Anmeldung


Das Seminar findet jährlich statt. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Go to top